Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Synoptik

Die Synoptik ist ein Teilgebiet der Meteorologie. Eine Kernidee der Synoptik besteht darin, möglichst alle verfügbaren meteorologischen Daten zu einem bestimmten Zeitpunkt an zentraler Stelle zusammenzutragen und die riesigen Datenmengen zum Beipsiel in Form von Wetterkarten in eine handhabbare Form zu bringen.

Anhand der verschiedenartig aufbereiteten Wetterdaten kann der Synoptiker (ein schwerpunktmäßig auf die Synoptik ausgebildeter Meteorologe) die großräumige Wetterlage zunächst einmal in ihrem Istzustand erfassen und bewerten. Dieser Vorgang ist keineswegs rein beschreibend, sondern das Ziel besteht darin, den beobachteten physikalischen Zustand der Erdatmosphäre ursächlich zu begreifen. Hierbei helfen insbesondere zahlreiche, vorzugsweise im letzten Jahrhundert gewonnene Erkenntnisse aus der theoretischen Meteorologie.

Ziel des Synoptikers ist es dann, aufbauend auf dem Verständnis der gegenwärtigen Wetterlage und der zurückliegenden Entwicklung eine Wettervorhersage zu erstellen oder aber automatisch generierte Wettermodell-Prognosen zu bewerten und ggfs. zu modifizieren. Ein klassischer Arbeitsplatz für einen Synoptiker ist daher zum Beispiel die Zentrale Vorhersage beim Deutschen Wetterdienst.

Da die Synoptik das physikalische Verständnis der Erdatmosphäre fordert, sind synoptische Grundkenntnisse auch bei den Entwicklern meteorologischer Modelle von großem Vorteil, wenn nicht essentiell.


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl S

Samum
Santa Ana Wind
Sättigungsfeuchte
Schäfchenwolken
Saurer Regen
Schauer
Scherungsinstabilität
Scherungsvorticity
Schichtdicke
Schichtung
Schichtwolken
Schirocco
Schneefall
Schneegriesel
Schneelast
Schneeregen
Schneesterne
Schneesturm
Schneetag
Schneewehe
Schwerewellen
Schwüle
Starkregen
Staubhose
Staubsturm
Strahlunsgfrost
Strahlungsnebel
Stratocumulus
Stratus
Sturm
Synoptik