Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Normalnull

Viele Größen in der Meteorologie und anderen Wissenschaften werden auf das Niveau Normalnull bezogen, um sie miteinander vergleichen zu können. Normalnull dienst auch der Höhenangabe, die implizit praktisch immer als Bezugswert Normalnull hat.

Normalnull ist dabei keine global einheitliche größe, wie man dies vermuten könnte, sondern es handelt sich vielmehr um eine landesspezifische Größe. Meist wird ein mittlerer Wasserstand an der Küste nahegelegener Meere herangezogen. So wird Normalnull in Deutschland über den mittleren Wasserstand der Nordsee bei Amsterdam (Amsterdamer Pegel) definiert.

Durch die nicht einheitliche Definition kann sich Normalnull zwischen einzelnen Staaten um teilweise mehrere Dezimeter voneinander unterscheiden.


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl N

Nachtfrost
Nachtgewitter
Nachtausstrahlung
Nebel
Nebelobergenze
Nebeltag
Nebelwüste
Neuschnee
Niederschlag
Niederschlagsbildung
Niederschlagstag
Niederschlagstypen
Nimbostratus
Nieseln
Nivales Klima
NOAA
Normaldruck
Normalnull
Normalperiode
Nortes
Nowcasting
Nullgradgrenze