Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Frostklima

Im Sinne der Köppen'schen Klimaklassifikation bezeichnet man mit Frostklima qualitativ die Bereiche der beiden Polkappen, quantitativ hingegen die Gebiete, in denen das Monatsmittel der Temperatur immer unter Null Grad liegt. Lediglich die maximale Tagestemperatur darf an einigen Tagen die Nullgradmarke überschreiten.

Frostklima herrscht zum Beispiel in weiten Bereichen Grönlands
Frostklima herrscht zum Beispiel in weiten Bereichen Grönlands
Foto: Dipl. Met. Björn Beyer


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl F

Fahrenheit-Skala
Fallgeschwindigkeit
Fallwind
Fata Morgana
Fernsicht
Ferrel-Zelle
Feuchtadiabate
Feuchttemperatur
Flächenblitz
floccus
Flügelradanenometer
Flugfläche
Flugmeteorologie
Flugwetterberatung
Flurwind
Föhn
fractus
Frigorimeter
Front
Frontalzone
Frontenneigung
Frontgewitter
Frosteindringtiefe
Frostklima
Fujita-Skala
F-Schicht