Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Frontalzone

Mit Frontalzone bezeichnet man allgemein einen Bereich, in welchem bevorzugt Fronten entstehen. Im speziellen meint man damit die Übergangszone zwischen zwei verschiedenen Luftmassen. Bergeron definiert Haupt-Frontalzonen als schmale Gebiete, in denen sich aufgrund der klimatologischen Verteilung der quasipermanenten Luftdruckgebilde bevorzugt Fronten bilden.

In der meteorologischen Umgangssprache spricht man auch häufig schon von einer Frontalzone im Zusammenhang mit gewöhnlichen Fronten, da diese in der Praxis ohnehin keine idealen Frontflächen darstellen, sondern mehr oder weniger breite Übergangszonen zwischen zwei unterschiedlichen Luftmassen.


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl F

Fahrenheit-Skala
Fallgeschwindigkeit
Fallwind
Fata Morgana
Fernsicht
Ferrel-Zelle
Feuchtadiabate
Feuchttemperatur
Flächenblitz
floccus
Flügelradanenometer
Flugfläche
Flugmeteorologie
Flugwetterberatung
Flurwind
Föhn
fractus
Frigorimeter
Front
Frontalzone
Frontenneigung
Frontgewitter
Frosteindringtiefe
Frostklima
Fujita-Skala
F-Schicht