Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Extinktion

Mit dem Bergiff der Extinktion bezeichnet man die Schwächung der Strahlung durch Absorption und Streuung beim Durchgang durch ein Medium.

In der Erdatmosphäre wird z.B. die Sonnenstrahlung durch Absorptionsprozesse an Wasserdampf-, Ozon- und Kohlendioxidmolekülen und anderen Spurengasen sowie durch Streuungsprozesse an Luftmolekülen und Aerosolen geschwächt, so daß immer nur ein bestimmter Bruchteil (rund 70%) die Erdoberfläche erreicht, während der Rest direkt in den Weltraum refektiert wird (planetare Albedo).


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl E

Easterly Waves
Easton Periode
Eichenklima
Einbruchsfront
Eisbedeckung
Eisberg
Eisheilige
Eisklima
Eisnebel
Eisregen
Eissättigung
Eistag
Eiszeit
Ekliptik
Ekman-Schicht
Elmsfeuer
El Nino
Emagramm
Enstrophie
Enthalpie
Entrainment
Entropie
Erdrotation
E-Schicht
Etesien
Eulerwind
Evaporation
Exosphäre
Extinktion