Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Einbruchsfront

Mit den Namen "Einbruchsfront" bezeichnet man eine rasch vordringende, aktive Kaltfront. Bei Einbruchsfronten wird die vorher vorhandene Warmluft so rasch durch hochreichende Kaltluftmassen ersetzt, daß man sehr passend von einer regelrecht hereinbrechenden Luftmasse sprechen kann.

Einbruchsfronten sind durch sehr markantes Rückseitenwetter mit reger Schauer- und/oder Gewittertätigkeit verbunden. Sie treten in Deutschland vorzugsweise im Winterhalbjahr auf.

Eine rasch wandernde Kaltfront im Winter
Eine rasch herannahende Einbruchs-Kaltfront im Winter
Foto: Dipl. Met. Björn Beyer


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl E

Easterly Waves
Easton Periode
Eichenklima
Einbruchsfront
Eisbedeckung
Eisberg
Eisheilige
Eisklima
Eisnebel
Eisregen
Eissättigung
Eistag
Eiszeit
Ekliptik
Ekman-Schicht
Elmsfeuer
El Nino
Emagramm
Enstrophie
Enthalpie
Entrainment
Entropie
Erdrotation
E-Schicht
Etesien
Eulerwind
Evaporation
Exosphäre
Extinktion