Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

D-Schicht

Man unterteilt die Ionosphäre in mehrere Teilschichten. Eine davon ist die sog. D-Schicht, welche die unterste, in etwa 60-85 Kilometern Höhe liegende Schicht ist. Die D-Schicht existiert nur tagsüber bei Vorhandensein kurzwelliger solarer Strahlung.

In der D-Schicht findet man Ionenkonzentrationen von 100 bis 10000 pro Kubikcentimeter vor. In den anderen Schichten der Ionosphäre treten wesentlich höhere Ionenkonzentrationen auf. Bei starken Sonnenausbrüchen kann die D-Schicht durch starken Anstieg der Ionenkonzentrationen kurzfristig einen Ausfall der Reflektion von Kurzwellen herbeiführen.


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl D

Dämmerung
Dalton-Gesetz
Dampfdruck
Dauerfrost
Deformationsfeld
Deposition
Diabasie
Diagnose
Diamantschnee
Diffluenz
Dimmerföhn
Dispersion
Dissipation
Divergenz
Donner
Drosometer
Drucktendenz
D-Schicht
Dunst
Dust-Veil-Index
D-Wert
Dyn. Turbulenz