Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Cloud Cluster

Von Cloud-Clustern spricht man bei großen, konvektiven Gewitter- und Schauergebieten. Die einzelnen Konvektionzellen wachsen dabei mehr und mehr zusammen und bilden Zellkomplexe mit einer horizontalen Erstreckung bis zu 1000 Kilometern.

Cloud Cluster sind ein tägliches Erscheinungsbild der innertropischen Konvergenzzone. Sie spielen eine große Rolle im Energiehaushalt der Erdatmosphäre, da in der innertropischen Konvergenzzone durch Cloud-Cluster enorme Mengen latenter Wärme in große Höhen transportiert werden und dort während der Kondensation wieder freigesetzt werden und anschließend mit der divengenten Höhenströmung in höheren Breiten transportiert werden.

Herannahendes Gewittercluster über dem tropischen Westafrika
Herannahendes Gewittercluster über dem tropischen Westafrika
Foto: Dipl. Met. Björn Beyer


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl C

Calina
castellanus
CAT
Ceilometer
Celsius-Skala
Chinook
Cirrocumulus
Cirrostratus
Cirrus
Cloud-Cluster
congestus
Corioliskraft
Crivetz
Cumulonimbus
Cumulus
Cut-Off