Top-Wetter.de  

Das Top-Wetter.de Wetterlexikon

vorheriger Begriff naechster Begriff

Aridität

Ein Gebiet der Erde wird als arid bezeichnet, falls mehr Wasser verdunstet als durch Niederschlag fällt. Dabei betrachtet man häufig Zeiträume von einem Monat oder von einem Jahr und spricht dann jeweils von ariden klimatischen Bedingungen. (Gegenteil: humid)

Das Death Valley in Kalifornien ist durch arides Wüstenklima gekennzeichnet.
Das Death Valley in Kalifornien ist durch arides Wüstenklima gekennzeichnet.
Foto: Dipl. Met. Björn Beyer


vorheriger Begriff naechster Begriff
Google

Lexikon

Übersicht

Anfangsbuchstaben
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z  


Begriffsauswahl A

Abendrot
Abgleitfront
Absinkinversion
Absolute Feuchte
Absoluter Nullpunkt
Absolute Vorticity
adiabatisch
Adriatief
Advektion
Äquinoktien
Äquivalenttemperatur
Aerologie
Aerosol
Ageostrophie
Agrarmeteorologie
Aktinometer
Albedo
Aleutentief
Altocumulus
Altostratus
Altweibersommer
Anemometer
Antitrip. Wind
antizyklonal
Aridität
Arktikfront
Aufgleitfront
Auslösetemperatur
Azorenhoch